Farbe wählen

Warenkorb & Kasse
keine Produkte

Rücksendung - Ihr Widerrufsrecht!

Ihnen gefällt ein Artikel nicht? War vielleicht etwas beschädigt? Kein Problem - denn jeder private Käufer hat ein Recht auf Widerruf der Bestellung. Das heißt, ohne Angabe von Gründen können Sie von Ihrer Bestellung zurücktreten.

Gründe für die Rücksendung

Innerhalb von 14 Tagen haben Privatkunden die Möglichkeit, von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen und die Ware ohne Angabe von Gründen an unser Versandlager in Deutschland zurückzusenden. Bei Sachmängeln an der Ware können Sie uns - über die Widerrufsfrist hinaus - die entsprechenden Artikel mit ausführlicher Schilderung des Mangels (per Email oder beigefügter Notiz) zurücksenden. Wir sprechen uns dann mit Ihnen ab, ob die Erstattung des Kaufpreises oder die Zusendung eines Ersatzartikels erfolgen wird.

Ablauf der Rücksendung im Überblick

1) Ware zurücksenden

Verpacken Sie die Ware sicher für den Rückversand.
Bei einem Wert der Ware von über 40,- EUR zahlen wir den Versand*. Liegt der Warenwert unter 40,- EUR (inkl. Mehrwertsteuer), dann zahlen Sie die Versandkosten für den Versand an unser Versandlager in Deutschland.
Wenn wir die Versandkosten übernehmen, erhalten Sie für die Rücksendung auf Anfrage eine Paketmarke von uns per Email zugeschickt. Nach kurzer Absprache können Sie den Versand selbstverständlich auch selbst in die Wege leiten.

2) Prüfen der Rücksendung

Nach Erhalt und erfolgreicher Prüfung, der im Rahmen des Widerrufsrechts retournierten Ware, auf Vollständigkeit und einwandfreien Zustand werden wir die Retoure für die Erstattung freigeben. Bei Retouren wegen Mängeln erfolgt eine Prüfung, ob die Reklamation gerechtfertigt ist. Sollte ein Mangel erkennbar bzw. nachvollziehbar sein, wird die Retoure für die Zusendung eines Ersatzartikels oder für die Erstattung des Kaufpreises freigegeben. Sollten wir uns für die Zusendung eines Ersatzartikels entscheiden, so setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und sprechen uns mit Ihnen ab.

3) Erstattung oder Änderung der Rechnung

Bei Inanspruchnahme des Widerrufsrechts innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist und erfolgreicher Prüfung der Rücksendung durch uns werden wir Ihnen den Betrag der Bestellung zurückerstatten. 
Bitte teilen Sie uns daher stets Ihre Bankverbindung oder Paypal-Email-Adresse mit, damit es nicht zu unnötigen Verzögerungen der Retourenbearbeitung kommt.

Was möchten Sie zurücksenden?

Sollten Sie die Ware bereits erhalten haben, senden Sie uns diese einfach wieder zurück. Bei einem Warenwert der einzelnen Artikel unter 40,- EUR tragen Sie als Käufer die Versandkosten, darüber hinaus wir. 

Entweder: Ware komplett zurücksenden

Informieren Sie uns kurz per Telefon oder Email, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten und das Paket zurücksenden werden. Bei einem Wert der einzelnen Artikel über 40,- EUR zahlen wir den Versand, liegt der Warenwert darunter, dann zahlen Sie die Versandkosten. Wenn wir die Versandkosten übernehmen erhalten Sie für die Rücksendung auf Anfrage eine Paketmarke von uns per Email zugeschickt.

Nach Absprache können Sie den Versand selbstverständlich auch selbst in die Wege leiten.

Nach Erhalt und Prüfung der Ware auf Vollständigkeit und Zustand werden wir Ihnen den Betrag der Bestellung (mit Versandkosten der Hinsendung) zurückerstatten. Bitte teilen Sie uns dazu vorab oder als Notiz in der Sendung Ihre Bankverbindung bzw. PayPal-ID mit.

Oder: Ware teilweise zurücksenden

Ihnen gefällt die Ware, nur einzelne Artikel möchten Sie nicht behalten? Auch das ist kein Problem.

Informieren Sie uns telefonisch oder per Email, zu welcher Bestellung Sie Ware zurücksenden möchten. Bei einem Wert der Ware über 40,- EUR zahlen wir den Versand, liegt der Warenwert darunter, dann zahlen Sie die Versandkosten. Wenn wir die Versandkosten übernehmen erhalten Sie für die Rücksendung auf Anfrage eine Paketmarke von uns per Email zugeschickt.

Nach Erhalt und Prüfung der Ware auf Vollständigkeit und Zustand werden wir Ihnen den Betrag der einzelnen Waren (ohne Versandkosten der Hinsendung) zurückerstatten. Bitte teilen Sie uns dazu vorab oder als Notiz in der Sendung Ihre Bankverbindung bzw. PayPal-ID mit.

Widerrufsbelehrung

Bei Widerruf durch Rücksendung der Ware ist folgende Anschrift maßgeblich:
 
Handke Media UG (haftungsbeschränkt)
- cakemart.at -
Vogelsanger Straße 354
50827 Köln / Deutschland

Offizielle Widerrufsbelehrung:

- Widerrufsrecht -

Dem Auftraggeber steht gem. § 312d BGB grundsätzlich ein Widerrufsrecht gemäß 355 BGB zu.

Der Auftraggeber kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache innerhalb der Frist widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, frühestens jedoch nach Eingang der Ware beim Auftraggeber. Bei gestückelter Lieferung gleichartiger Waren nach Eingang der ersten Teillieferung. Die Erfüllung der gesetzlichen Informationspflichten durch das Unternehmen muss ebenso erfolgt sein.

Bei Widerruf durch Rücksendung der Ware ist folgende Anschrift maßgeblich:

Handke Media UG (haftungsbeschränkt)
- cakemart.at -
Vogelsanger Straße 354
50827 Köln / Deutschland

- Ausschluss des Widerrufs -

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Fernabsatzverträgen:

zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde. 

- Widerrufsfolgen -

Im Falle eines wirksamen, rechtsmäßigen Widerrufs sind die auf beiden Seiten empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Gewährt der Auftraggeber die empfangene Leistung (hier die „Ware“ ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück, so muss dem Unternehmen Wertersatz geleistet werden.

Im Falle der meisten Produkte des Unternehmens tritt eine Verschlechterung der Waren bereits nach Öffnen der Produktverpackung (nicht Versandverpackung) ein, da es sich nach dem Lebensmittelrecht um hygienerelevante Bedarfsgegenstände handelt. Dies betrifft Waren, die z.B. für den einmaligen Gebrauch bestimmt sind und für den Kontakt mit Lebensmitteln vorgesehen sind. Hier kann der Unternehmer Wertersatz bis zu 100% des Rechnungspreises der entsprechenden Ware verlangen.

Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Unternehmens zurückzusenden. Der Auftraggeber trägt die Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt.

Ausschluss des Widerrufs:

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nur, wenn Sie den Fernabsatzvertrag als Verbraucher abgeschlossen haben. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Auch bei Verbrauchern besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen:

  • zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde,
  • zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind, 
    oder
  • zur Lieferung von Presserzeugnissen (Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten) und Büchern, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat.
            Gutschein einlösen | Hilfe zum Thema Gutschein hier ▼

Wie funktioniert das mit dem Gutschein?

Sie erhalten von uns nach dem Kauf eines Gutscheines eine E-mail mit dem Gutscheincode für unseren Backzubehör-Shop. Diesen Code können Sie weitergeben oder selbst einlösen. Der Gutscheincode verfällt nicht - er bleibt solange gültig bis er eingelöst wurde.

               Gutschein kaufen

Wo kann ich den Gutschein-Code einlösen?

In der Warenkorbansicht gibt es den Button "Gutscheincode einlösen". Wie das Guthaben verrechnet wird, sehen Sie auf der letzten Seite des Bestellvorgangs. Hier überprüfen Sie bitte alle Rechnungspositionen und die Verrechnung Ihres Guthabens. Sollte sich hier ein Fehler eingeschlichen haben, kontaktieren Sie uns bitte mit genauer Schilderung des Sachverhalts über das Kontaktformular.

Ihr aktuelles Guthaben wird auch jederzeit im oberen Bereich dieser Box angezeigt.